| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Agfa Ambi Silette
  •  
 1
 1
24.04.15 20:58
Sammelott 

BZF-Master

24.04.15 20:58
Sammelott 

BZF-Master

[ iIa ] Agfa Ambi Silette

Hallo im Forum,
hier ein weiteres Exemplar für's Museum,die Ambi Silette von Agfa.
Die 50er Jahre boten eigentlich neben der Leica und Contax - schon eine recht breite Palette an Kleinbild-Meßsucher-Kameras mit Wechselobjektiven (Akarelle, Diax, Braun Paxette, Leidox, Futura, Voigtländer ...). Da brachte Agfa 1957 mit der Ambi Silette das Spitzenmodell der Silette-Reihe heraus.

Man hatte außer einem Belichtungsmesser alles hineingebaut, was technisch sinnvoll war: mit allen verfügbaren Wechselobjektiven gekuppelter Entfernungsmesser, Leuchtrahmensucher für 35, 50 und 90 mm (für das 130er gab's einen Aufstecksucher), automatischer Parallaxenausgleich, vollsynchronisierter Synchro-Compur-Verschluß bis 1/500 Sek.

Die hervorstechendsten Merkmale waren der auf die Brennweiten einstellbare Leuchtrahmensucher und der geniale Bajonett-Anschluß
Daten:
Hersteller Agfa Camerawerk München
Baujahr 1957
Verschluß Zentralverschluß,Synchro-Compur, 1-1/500 Sek. u. B
Fokussierung Manuell, gekuppelter Mischbildentfernungsmesser
Sucher Leuchtrahmensucher mit Parallaxenausgleich,auf 35/50 und 90mm umschaltbar.
Aufstecksucher für 130mm
Filmformat 24x36
Standardobjektiv Color Solinar 1.2.8/50
Eine Besonderheit ist die Abdeckung für den Entfernungsmesser,wer es nicht weiß denkt das ein Belichtungsmesser verbaut wäre.




Hier das Weitwinkel "Color Ambion 1:4/35

Und das Tele "Color-Telinear 1:4/90

Grüße OTTI
PS.Hoffentlich kommt Rainer noch nach mit dem Einfügen ins Museum ;-)

Zuletzt bearbeitet am 25.04.15 00:21

Datei-Anhänge
sta74565.jpg sta74565.jpg (112x)

Mime-Type: image/jpeg, 500 kB

sta74566.jpg sta74566.jpg (117x)

Mime-Type: image/jpeg, 436 kB

sta74567.jpg sta74567.jpg (112x)

Mime-Type: image/jpeg, 477 kB

sta74568.jpg sta74568.jpg (107x)

Mime-Type: image/jpeg, 492 kB

sta74321.jpg sta74321.jpg (114x)

Mime-Type: image/jpeg, 463 kB

sta74325.jpg sta74325.jpg (100x)

Mime-Type: image/jpeg, 308 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


25.04.15 11:29
Rainer 

Administrator

25.04.15 11:29
Rainer 

Administrator

Re: Agfa Ambi Silette

Hallo Otti,

eine bei damaligen Foto-Kameras sehr seltene Fähigkeit: Der Hochklappdeckel für Sucher, Einblendmarken und Entfernungsmesser. Mir ist immer noch nicht klar, welchen Vorteil das bringt. Fingerabdruckschutz? Eigentlich zwingt der Klappdeckel zu einer weiteren Handlung vor dem Auslösen. Und ein wenig komisch sieht der Fotograf damit auch aus .

Trotzdem eine interessante Kamera.

Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

25.04.15 14:29
Sammelott 

BZF-Master

25.04.15 14:29
Sammelott 

BZF-Master

Re: Agfa Ambi Silette

Hallo Rainer,
Wenn hinter dem Deckel ein Beli wäre sollte er wohl die Selenzelle schonen. Auch für diese Eigenschaft gibt es Pro und Kontra.
Viele Leute sehen das als wirksamen Schutz die Zelle länger am Leben zu erhalten,andere halten es für puren Unfug.
Speziell bei der Ambi Silette ist es wohl auch letztgenanntes.
Ein schönes Wochenende-Grüße OTTI

Zuletzt bearbeitet am 25.04.15 14:30

25.04.15 14:49
Willi 

BZF-Master

25.04.15 14:49
Willi 

BZF-Master

Re: Agfa Ambi Silette

Rainer:
... Und ein wenig komisch sieht der Fotograf damit auch aus .

Hallo Rainer.
Vielleicht wollten die Agfa-Leute mit dem Deckel eine Spiegelreflex vortäuschen

lg. Willi

25.04.15 15:07
Sammelott 

BZF-Master

25.04.15 15:07
Sammelott 

BZF-Master

Re: Agfa Ambi Silette

Willi:
Rainer:
... Und ein wenig komisch sieht der Fotograf damit auch aus .

Hallo Rainer.
Vielleicht wollten die Agfa-Leute mit dem Deckel eine Spiegelreflex vortäuschen

lg. Willi
Das wären bestimmt überflüssige Materialkosten gewesen zumal die "Ambiflex" ein Jahr später auf dem Markt war. Noch dazu mit gut sichtbarem Selenbeli ohne Deckel.....
lg-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 25.04.15 15:08

25.08.17 16:54
gewa13 

BZF-Master

25.08.17 16:54
gewa13 

BZF-Master

Re: Agfa Ambi Silette

Hallo Otti,

ich habe die Ambi Stilette auch diese Woche bekommen .... und das erstaunliche: alles geht noch, auch die langsamen Zeiten. Nächste Woche werde ich einen Film einlegen und belichten.

Viele Grüße

Gerhard

25.08.17 18:05
Sammelott 

BZF-Master

25.08.17 18:05
Sammelott 

BZF-Master

Re: Agfa Ambi Silette

gewa13:
Hallo Otti,

ich habe die Ambi Stilette auch diese Woche bekommen .... und das erstaunliche: alles geht noch, auch die langsamen Zeiten. Nächste Woche werde ich einen Film einlegen und belichten.

Viele Grüße

Gerhard

Und hier mal was zeigen hoffe ich, Gerhard.
Meine beiden Ambis laufen auch wie geschmiert
Viel Spaß beim Fotografieren, Gruß-OTTI

PS. Ambi Stilette hört sich irgendwie waffenscheinpflichtig an

Zuletzt bearbeitet am 26.08.17 01:40

 1
 1
Leuchtrahmensucher   Wochenende-Grüße   Aufstecksucher   Kleinbild-Meßsucher-Kameras   Bajonett-Anschluß   Spiegelreflex   Mischbildentfernungsmesser   Belichtungsmesser   Silette   Hochklappdeckel   Entfernungsmesser   Fingerabdruckschutz   Parallaxenausgleich   waffenscheinpflichtig   Standardobjektiv   Wechselobjektiven   hervorstechendsten   Synchro-Compur-Verschluß   Zentralverschluß   vollsynchronisierter