| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Welta Belmira
 1
 1
20.04.17 12:09
Sammelott 

BZF-Master

20.04.17 12:09
Sammelott 

BZF-Master

[ iIa ] Welta Belmira

Kleinbild Meßsucher Kamera, ab 1951 gebaut vom VEB Belca-Werk Niedersedlitz (DDR), nach dessen Auflösung im Jahr 1957 noch ein paar Jahre in den VEB Welta-Kamera-Werken Freital weiterproduziert .









Eine Kleinbildkamera aus der DDR, ursprünglich einmal eine Belca. Hersteller: Welta Kamerawerke, ab 1948 VEB Welta, ab 1959 VEB Pentacon; gebaut 1960). Sucherkamera mit eingebautem, gekuppeltem Entfernungsmesser. Objektiv: Carl Zeiss Jena Tessar 1:2,8/50 mm. Zentralverschluss Vebur (bis 1/250 sec.). Schnellschalthebel für Linkshänder (mit dem linken Daumen zu bedienen). Filmmerkscheibe am Rückspulrad, Zubehörschuh, altes Stativgewinde, Bildzählwerk.
Gruß-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 20.04.17 12:10

Datei-Anhänge
sta72970.jpg sta72970.jpg (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 747 kB

sta72971.jpg sta72971.jpg (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 807 kB

sta72972.jpg sta72972.jpg (3x)

Mime-Type: image/jpeg, 615 kB

sta72973.jpg sta72973.jpg (2x)

Mime-Type: image/jpeg, 531 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Links auf gewerbliche Seiten und auf externe Photos oder Videos (Ausnahme: youtube).
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


21.04.17 07:39
Rainer 

Administrator

21.04.17 07:39
Rainer 

Administrator

Re: Welta Belmira

Hallo Otti,

mir erscheint die Belmira als eine (für damals) ausgesprochen modern aussehende Kamera. Snörkellos, klar. Gefällt mir.

Ich muss zugeben, dass ich diese Kamera bewusst noch nie vorher gesehen habe. Interessant!

Die Kamera wurde in das Online-Museum-Inhaltsverzeichnis aufgenommen.




Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein. Aus Negativ wurde Positiv.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.

Zuletzt bearbeitet am 21.04.17 07:51

21.04.17 10:01
Sammelott 

BZF-Master

21.04.17 10:01
Sammelott 

BZF-Master

Re: Welta Belmira

Hallo Rainer,
mich erinnert die irgendwie in ihrer Gestaltung an die CZJ-Werra.
Die Belmira hat einen sehr eigenwilligen Meßsucher-eine Art Glasstäbchen das etwa im 45°Winkel hinter dem sucherfenster liegt und das Meßbild in das kleine Fenster wirft. Da gibt es auch nichts zu justieren! Hatte noch 2 Modelle davon wo dieses Stäbchen entweder
abgebrochen war oder herunter hing. Wenn das Teil noch richtig justiert ist läßt sie sich sehr genau scharf stellen.
PS Die Braun Colorette Super IB könnte auch noch aufgenommen werden...
Grüße-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 21.04.17 10:32

21.04.17 11:37
Rainer 

Administrator

21.04.17 11:37
Rainer 

Administrator

Re: Welta Belmira

Hallo Otti,

die Colorette Super ist jetzt aufgenommen.

Da sieht man mal wieder, das BZF lesen bildet. Dieses Entfernungsmess-System war mir bisher nicht geläufig...

Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein. Aus Negativ wurde Positiv.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.

Zuletzt bearbeitet am 21.04.17 12:10

21.04.17 11:56
Sammelott 

BZF-Master

21.04.17 11:56
Sammelott 

BZF-Master

Re: Welta Belmira

Rainer:
Hallo Otti,

die Colorette Super ist jetzt aufgenommen.

Da sieht mam mal wieder, das BZF lesen bildet. Dieses Entfernungsmess-System war mir bisher nicht geläufig...

Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein. Aus Negativ wurde Positiv.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.

Danke Rainer, Grüße von OTTI

22.04.17 07:40
Rainer 

Administrator

22.04.17 07:40
Rainer 

Administrator

Re: Welta Belmira

Hallo zusammen,

mir fällt erst jetzt auf, dass der Sucher irgendwie (für Rechtshänder) auf der "falschen" Seite ist. Normalerweise findet man den Sucher (vom Motiv her betrachtet) auf der rechten Seite ...



Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Möge die Belichtung immer kürzer als 1/30 Sekunde sein. Aus Negativ wurde Positiv.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.

 1
 1
Filmmerkscheibe   Fotoapparate   Rechtshänder   Entfernungsmess-System   aufgenommen   Normalerweise   Entfernungsmesser   Kleinbildkamera   Forumbetreiber   Bildzählwerk   Vergangenheit   weiterproduziert   Welta-Kamera-Werken   Zeitmaschinen   Online-Museum-Inhaltsverzeichnis   Schnellschalthebel   Meßsucher-eine   Glasstäbchen   Zentralverschluss   Belmira