| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

[iIa] Braun Paxette Super II BL mit BEWI-Automat. Besonderheit !!!
  •  
 1 2 3
 1 2 3
12.08.17 20:04
Sammelott 

BZF-Master

12.08.17 20:04
Sammelott 

BZF-Master

Re: Braun Paxette Super II BL (oder Super II B?)

Tengor:
Liebe Foristen,

Wenn es jemandem auf die Nerven gehen sollte, dass ich bei meinen eigenen, hier in diesem Forum eingestellten Vorstellungen ganz viel Informationen reinzuschreiben pflege - ich habe die Kamera dabei in der Hand


Viele Grüße,

Hannes :)

Ja wie-dann tippst Du gar nicht mit 10-Fingertechnnik?

mit staunenden Grüßen-OTTI


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar oder zuordenbar sind !
---> Urheberrechte 3: Textpassagen von fremden Quellen vermeiden, höchstens einige Zeilen mit genauerQuellenangabe.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


12.08.17 20:21
Tengor

nicht registriert

12.08.17 20:21
Tengor

nicht registriert

Re: Braun Paxette Super II BL (oder Super II B?)

Liebe Vielschreiber in diesem Forum,

"reinschreiben" ist mehr als der mechanische Vorgang des "Schnelltippens"


SCNR,

Hannes :)

12.08.17 21:47
Sammelott 

BZF-Master

12.08.17 21:47
Sammelott 

BZF-Master

Re: Braun Paxette Super II BL (oder Super II B?)

Tengor:
Liebe Vielschreiber in diesem Forum,

"reinschreiben" ist mehr als der mechanische Vorgang des "Schnelltippens"


SCNR,

Hannes :)

YMMD

reingeschriebener Gruß-OTTI

13.08.17 09:36
Rainer 

Administrator

13.08.17 09:36
Rainer 

Administrator

Re: Braun Paxette Super II BL (oder Super II B?)

gewa13:
Diese Kamera gab es auch mit einem Carl Zeiss Tessar 2,8/50mm zu kaufen.



Gruß Gerhard

Hallo Gerhard,

ich vermute, Deine Super II BL hat ein Zeigerbelichtungsmesser?





Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Aus Negativ wurde Positiv. Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich, aber (und) sinnvoll.

14.08.17 09:56
Sammelott 

BZF-Master

14.08.17 09:56
Sammelott 

BZF-Master

Re: Braun Paxette Super II BL mit BEWI-Automat. Besonderheit !!!

Hallo Rainer,
lies mal Post Nr. 6, der hat die auch : https://www.l-camera-forum.com/topic/65141-braun-paxette/

Gruß-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 14.08.17 10:00

28.08.17 11:40
Burillo 

BZF-Nutzer Stufe 2

28.08.17 11:40
Burillo 

BZF-Nutzer Stufe 2

Re: Braun Paxette Super II BL mit BEWI-Automat. Besonderheit !!!

Falls ich schon Geschriebenes wiederhole, Entschuldigung...!

Habe jetzt meine Paxetten mal inspiziert. Da habe ich die Paxette Super II BL, da ist das Selen links - von vorn betrachtet - und eine Super II B, also ohne L, mit Selen in der Mitte zwischen den Sucherfenstern. Beide haben den Bewi automat mit Startknopf. Sie drehen sich auch, aber die Anzeige ist falsch, d.h. Selen ist tot. Meines Wissens sind diese Bewis keine Automaten, die mit dem Verschluß gekuppelt sind, man muß die Werte von Hand einstellen. Bei Beiden erfolgt die Rückspulung des Films über separaten Schalthebel, wobei ein Knopf einzudrücken ist. Naja, da wollte man wohl die Kurbelei ersetzen. Die BL verfügt über einen brauchbaren Sucher mit eingezeichneten Begrenzungslinien. Das hat die B nicht, da gibts nur das trübe Guckloch, sh. cont`d:

Die kleinste und schönste Super Paxette ist meiner Erfahrung nach die Unbequemste, da das Guckloch derart winzig ist, daß genaues und schnelles Visieren kaum möglich ist. Die häßlichste ist die Paxette Super 35, ein großer viereckiger "Kasten" aus dünnem Blech. Sie wurde als Reporterkamera angepriesen und tatsächlich kann man mit ihr schnell fotografieren. Heller Sucher mit Begrenzungslinien für die verschiedenen Objektive und ein ungewöhnlicher 1-Hub-Schnellspannhebel, der an den Sporn bei Hähnen erinnert. Er befindet sich an der Unterseite der Kamera. Belichtungsmesser Selen mit Zeigeranzeige, auch nicht gekuppelt.

Viele Grüße

28.08.17 11:52
Sammelott 

BZF-Master

28.08.17 11:52
Sammelott 

BZF-Master

Re: Braun Paxette Super II BL mit BEWI-Automat. Besonderheit !!!

Burillo:
Die häßlichste ist die Paxette Super 35, ein großer viereckiger "Kasten" aus dünnem Blech.

Viele Grüße

Geschmackssache : http://www.blende-und-zeit.sirutor-und-c...&thread=184

viereckige Grüße-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 28.08.17 12:12

06.06.18 17:31
gewa13 

BZF-Master

06.06.18 17:31
gewa13 

BZF-Master

Re: Braun Paxette Super II BL mit BEWI-Automat. Besonderheit !!!

Hallo Rainer,

sorry, hab ich jetzt erst gesehen:

Der Selenbelichtungszeiger ist oben sichtbar und die Werte müssen per Hand auf die Paxette übertragen werden.

Viele Grüße

Gerhard

Rainer:
gewa13:
Diese Kamera gab es auch mit einem Carl Zeiss Tessar 2,8/50mm zu kaufen.



Gruß Gerhard

Hallo Gerhard,

ich vermute, Deine Super II BL hat ein Zeigerbelichtungsmesser?





Grüße von Haus zu Haus
Rainer (Forumbetreiber)

Aus Negativ wurde Positiv. Pixel sind nicht alles, aber ohne Pixel ist alles nichts.
Fotoapparate sind Zeitmaschinen, sie können die Vergangenheit erhalten.
Ein Leben ohne Facebook ist möglich, aber (und) sinnvoll.

07.06.18 17:00
Burillo 

BZF-Nutzer Stufe 2

07.06.18 17:00
Burillo 

BZF-Nutzer Stufe 2

Re: Braun Paxette Super II BL mit BEWI-Automat. Besonderheit !!!

So ist es, auch die Super BL hat den unseligen Bewi. Einer geht bei mir, aber meist sind sie hinüber.

Zu diesen Paxetten gab es als NormalObjektiv das Staeble, das Schneider Xenar, das Zeiss Tessar und als Krönung das Steinheil Quinon mit 2.O. Ach ja, ein Staeble Ultranit und das berühmte Luxon 2,0 von Röschlein gabs auch noch... Auch sehr gut finde ich das Telon 5,6-32/85, ein 4-Linser, die Entfernung muß man schätzen.

Mein Reparateur hat 2 Super Paxetten zur Reinigung des Okkulars, die winzig und meist trübe sind, sodaß man nix richtig sieht. Ziemlich kompliziert, wie er mir gestern mitteilte.

Wenn sie nicht so schwer wären, ideal für die Jackentasche.

VG

Zuletzt bearbeitet am 08.06.18 08:49

 1 2 3
 1 2 3
Empfindlichkeitskorrektur   Forumbetreiber   Nachführ-Belichtungsmesser   Zeigerbelichtungsmesser   Paxette   Fotoapparate   1-Hub-Schnellspannhebel   Belichtungsmesser   Blendeneinstell-Möglichkeit   1000-Exponate-virtuelles-Museum   bearbeitet   Vergangenheit   Grüße   Belichtungsmesser-Taster   Stabilisierungsstrukturen   streichholzschachtelgroße   Zeitmaschinen   Aufsteckbelichtungsmesser   Selen-Belichtungsmessers   BEWI-Automat