| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

WWW.BLENDE-UND-ZEIT-FORUM.DE und Online-Museum
Für Photographica-Sammler und Interessierte
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Wolken und Himmelsstimmungen
  •  
 1 .. 3 4 5 6 7 .. 13 .. 19
 1 .. 3 4 5 6 7 .. 13 .. 19
02.05.15 12:17
Nordlicht 

BZF-Master

02.05.15 12:17
Nordlicht 

BZF-Master

Re: Wolken und Himmelsstimmungen

Hallo Willi, hallo Forum,

beeindruckende Bilder und erfrischenderweise ein ganz anderer Landschaftstyp als auf meinen Fotos. Das macht solch ein Forum interessant. Die Vielseitigkeit.


Hier mal wieder was aus dem Norden. Das Bild ist während eine Kanutour in Westjämtland am Anjan See entstanden. Eine wunderschöne (wenn man diese Art Landschaft mag) menschenleere und wilde Gegend. An dieser Stelle hatten wie unser Lager aufgeschlagen. Ein zauberhaftes Farbenspiel der Wolken am Abendhimmel, gespiegelt im Wasser, entschädigte uns für die Beißattacken von Bremsen, Mücken, Gnitzen und Kriebelmücken, die sich mit ihren Angriffen abwechselten.



Nikon F401 + Normalzoom. Film = ?


Grüße

Peter

Datei-Anhänge
Wildnisidylle, Blende und Zeit.jpg Wildnisidylle, Blende und Zeit.jpg (55x)

Mime-Type: image/jpeg, 117 kB


Hinweise:
---> Urheberrechte 1: Keine Scans von Prospekten, Bedienungsanleitungen oder Buch/Zeitschriften-Artikeln hochladen.
---> Urheberrechte 2: Nur selbst aufgenommene Photos hochladen. Keine Fotos auf und in fremden Grundstücken.
---> Der Zähler der Vorschaubilder zeigt NICHT die echte Zugriffzahl, die Bild-Anklicke direkt im Text werden nicht gewertet


02.05.15 12:26
Willi 

BZF-Master

02.05.15 12:26
Willi 

BZF-Master

Re: Wolken und Himmelsstimmungen

Hallo Peter!

Bei diesen Stimmungen bekommt man Sehnsucht nach dem hohen Norden. Und ich kann immer besser verstehen, warum du noch immer analoge Bilder machst. Kein Strommast weit und breit, der die Landschaft "ziert", und die Analoge kommt ja gut ohne diese Zvilisationsnotwendigkeit aus.


lg. Willi

Zuletzt bearbeitet am 22.02.17 17:54

02.05.15 14:58
Sammelott 

BZF-Master

02.05.15 14:58
Sammelott 

BZF-Master

Re: Wolken und Himmelsstimmungen

Hallo Forianer,
Gegen Peter's Standortvorteil und Willi's Weltreisen kann ich nicht mithalten,seufzzzz.Dennoch,gerade in einem gesundheitlichen Zwischenhoch,dieses hier:

Sony DSC H7
Das Rhein-Main Gebiet ist halt nicht gerade spärlich besiedelt........
verschnupfte Grüße-OTTI
PS. Klasse Bilder von Euch!!

Zuletzt bearbeitet am 02.05.15 15:04

Datei-Anhänge
Kran im Gegenlicht.jpg Kran im Gegenlicht.jpg (52x)

Mime-Type: image/jpeg, 152 kB

02.05.15 15:11
Willi 

BZF-Master

02.05.15 15:11
Willi 

BZF-Master

Re: Wolken und Himmelsstimmungen

Hi Otti!

Schöne Industriestimmung. Der alte geknickte Wipp-Drehkran wirkt ja fast ein wenig melancholisch oder traurig.

Liebe Grüße
Willi

02.05.15 15:24
Nordlicht 

BZF-Master

02.05.15 15:24
Nordlicht 

BZF-Master

Re: Wolken und Himmelsstimmungen

Hallo Otti,

pack dich warm ein und koch dir einen heißen Tee mit viel Zitrone darin. Ich hoffe jedenfalls, dass es dir bald wieder besser geht. Obwohl diese Infekte ja dies Jahr ziemlich lange brauchen sollen, um sich wieder zu verziehen, wie man immer wieder hört. Wie dem auch sei. Irgendwie mußt du da ja durch.

Dein Bild wirkt richtig bedrohlich. Komisch. Gerade vergangene Nacht hatte ich mehrere Träume, die mich durch Industrielandschaften führten. Die Stimmung und das Licht waren da ganz ähnlich. Es wirkt jedenfalls. Nun werd aber bald wieder gesund und stelle bitte auch wieder Bilder mit einem höheren Blau-Anteil ein.


Gruß

Peter

Zuletzt bearbeitet am 02.05.15 15:25

02.05.15 16:15
Sammelott 

BZF-Master

02.05.15 16:15
Sammelott 

BZF-Master

Re: Wolken und Himmelsstimmungen

Danke Euch Beiden,Willi und Peter!
Bevor ich was "Blaues" hochlade muß ich erst noch ein paar "Mädchenwolken" loswerden:

Würde ich in Luxemburg wohnen hätte es einen anderen Titel
Habe ich seinerzeit mit meiner ersten Digitalkamera"Medion MD 40931" mit stattlichen 4.1 Megapixeln aufgenommen.
@Peter
Danke Dir für Deine lieben Genesungswünsche. Hier im RM-Gebiet ist man fast täglich verkehrt angezogen;einmal zu dick,ein anderes mal zu dünn. Den ganzen langen Winter hab ich nicht ansatzweise ne Erkältung........
hustende Grüße-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 02.05.15 16:17

Datei-Anhänge
zum Schwelgen.jpg zum Schwelgen.jpg (57x)

Mime-Type: image/jpeg, 116 kB

02.05.15 16:27
Nordlicht 

BZF-Master

02.05.15 16:27
Nordlicht 

BZF-Master

Re: Wolken und Himmelsstimmungen

Willi:
... Und ich kann immer besser verstehen, warum du noch immer analoge Bilder machst.

Ja, ich sonne mich auch ein wenig in dem schrägen Sonderling-Ruf. Der Yesterday Man. Fotografiert mit analogen Kameras, telefoniert mit ganz einfachen Handys ohne Rubbel-und Wischfunktionen und liest noch Bücher aus Papier. Skandal!

Einer, der immer noch analoge Bilder macht. Komischer Kauz. Kann man denn heutzutage überhaupt noch Filme kaufen? Wer entwickelt denn noch Filme?

Das wird sich wohl so manch einer denken. Dass sich auch die Filme weiter entwickelt haben und zumindest die besseren davon inzwischen eine Feinkörnigkeit und Schärfe liefern, die kaum von Digitalaufnahmen zu unterscheiden ist, haben diejenigen, die schon frühzeitig auf digital umgestiegen sind oft gar nicht erst mitbekommen.

Ich finde es einfach schade, dass so viele der wirklich schönen und zu analogen Zeiten teilweise nicht gerade billigen Kameras kaum noch benutzt werden. Inzwischen bekommt man sie fast nachgeworfen. Das haben sie nicht verdient. Mittlerweile weiß ich, welche dieser Kameras mit welchem Objektiv und Film Ergebnisse liefern, wie ich sie mag.

Aber ich bin ja auch nicht analog fundamentalistisch-militant. Bin teilweise auch digital unterwegs. Hauptsache ist doch, es macht Spass, oder?


Gruß

Peter

Zuletzt bearbeitet am 02.05.15 16:31

02.05.15 17:19
Willi 

BZF-Master

02.05.15 17:19
Willi 

BZF-Master

Re: Wolken und Himmelsstimmungen

Nordlicht:
... Dass sich auch die Filme weiter entwickelt haben und zumindest die besseren davon inzwischen eine Feinkörnigkeit und Schärfe liefern, die kaum von Digitalaufnahmen zu unterscheiden ist, haben diejenigen, die schon frühzeitig auf digital umgestiegen sind oft gar nicht erst mitbekommen.
Hallo Peter!

Das sehe ich berufsbedingt ein wenig anders, ohne die Qualität von heutigen Analogfotos herunterreden zu wollen.

Der erreichbare Tonwertumfang von Dia- oder Negativfilmen liegt weit unter dem von einem digitalen RAW-File. Da muss man eben ganz einfach mit dem zufrieden sein, was technisch machbar ist. Bei der Digitalisierung kann man dann aber noch viel aus den chemischen Bildern herausholen, was früher bei den analogen Printern nicht möglich war.

Der hybride Weg, denn du mit deinen Bildern gehst, ist sicher das Optimum für schöne Landschaftsbilder fernab der technisierten Welt.
Mach weiter so! Die Qualität deiner Bilder spricht für dich. Und die Bilder macht noch immer der Fotograf. Die Kamera, ob analog oder digital, ist nur das Werkzeug dazu.

Liebe Grüße
Willi

p.s. Dazu wäre auch die Meinung der anderen Forumsteilnehmer interessant

02.05.15 17:32
Sammelott 

BZF-Master

02.05.15 17:32
Sammelott 

BZF-Master

Re: Wolken und Himmelsstimmungen

Hallo Willi,
um etwas ins Netz zu stellen kommt man an Hybrid aber nicht vorbei,wobei ein Unterschied zwischen eingescannten Negativen und Positiven besteht. Mir fällt eher auf daß in Fotoforen eingestellte digitale Bilder häufig eine unnatürliche Schärfe aufweisen welche das Auge so garnicht sieht;egal ob OOC oder nachbearbeitet. Bei z.B. Insektenmakros kann ich das wegen Detailfülle nachvollziehen,bei z.B. Porträts eher nicht. Hier mal ein von Peter mit mehr Blauanteilen gewünschtes:

Damals mit der neuen Medion
Wünsche Euch Allen ein schönes Wochenende-OTTI

Zuletzt bearbeitet am 02.05.15 17:33

Datei-Anhänge
wolken1(1)(2).jpg wolken1(1)(2).jpg (56x)

Mime-Type: image/jpeg, 497 kB

02.05.15 17:40
Nordlicht 

BZF-Master

02.05.15 17:40
Nordlicht 

BZF-Master

Re: Wolken und Himmelsstimmungen

Hallo Willi,

gut, dagegen kann ich nichts sagen. Das weißt du besser als ich. Es ist auch eher meine subjektive Ansicht, bezogen auf die Größe der Bilder, wie ich sie bevorzuge. Im Labor hab ich das nicht getestet und auch keine solchen Testberichte gelesen. Allerdings habe ich selbst schon Fotos in Zeitschriften als Begleitmaterial zu Berichten veröffentlicht in der Größe etwa A4. Da kamen von der Redaktion keine Beschwerden bezüglich Auflösung und Schärfe. Allerdings waren größere Bilder als maximal über eine ganze Zeitschriftenseite auch nie mein Anspruch.


Grüße

Peter

 1 .. 3 4 5 6 7 .. 13 .. 19
 1 .. 3 4 5 6 7 .. 13 .. 19
Himmelsstimmungen   Zuletzt   Grüsse   Mobilitätsberdürfnisses   aufgenommen   bearbeitet   Nordlicht   Linsenverunreinigungen   Rudolph-Wissel-Brücke   Zvilisationsnotwendigkeit   Oberösterreichischen   Himmel-Wasser-Stimmungsbild   Grüße-OTTI   zusammen   erstaunlich-schreckliche   Grüße   Sonnenuntergang   Forumbetreiber   Laufboden   fundamentalistisch-militant